Sam Hamill          Gedichte             Todbringende Lust

 

                                                         übersetzt von Mitch Cohen und Wolfgang Heyder

 

                                                         mit mehrfarbigen Holzschnitten  und 3 Aquatinta-

 

                                                         radierungen von David Fox (New York),

 

                                                         40 Seiten, Handeinband von Stefan Cseh,

 

                                                         22 numerierte und signierte Exemplare,

 

                                                         teilweise mit zusätzlicher Kassette

 

Dieter Hoffmann   Hurenverse         22 numerierte und signierte Exemplare,

 

                                                         mit einem handgeschriebenen Gedicht vom Autor

 

                                                         und zwei Radierungen von Frank Wildenhahn

 

                                                         (auch Vorsätze und Umschlag),

 

                                                         sowie je einer Radierung von Zoppe Voskuhl

 

                                                         und Hans Scheib

 

Friedrich Georg Hantzsch 

Die Rabenpresse selig

Gedicht (lag einem Buch als Typoskript bei)

 

   

Privatdruck Hendrik Liersch

 

   

20 Exemplare

15,00 €

     

 

Adelheid Johanna Hess

Sturz voraus

Gedichte, mit Grafiken von Hannelore Teutsch

 

   

Reihe: Welt statt Berlin, Band 7,

 

   

ISBN 978-3-910172-56-2

13,00 €

     

 

Adelheid Johanna Hess

Träume laden ein

Haiku und Senryu, mit Zeichnungen von

 

   

Aldona Gustas

 

   

ISBN 978-910172-33-3

13,00 €

     

 

Adelheid Johanna Hess

Wortstau

Gedichte, mit Zeichnungen von Xago

 

   

ISBN 978-3-910172-13-5

8,00 €

     

 

Wolfgang Heyder Achill in Vaduz

Gedichte mit Zeichnungen vom Autor

 

   

132 Seiten

 

   

ISBN 978-3-942280-22-8

25,00 €

     

 

Anna Hoffmann

Rote Magie

Ophelia-Gedichte mit einer Radierung von Zoppe Voskuhl

 

   

hergestellt im Handsatz in 24 numerierten und signierten Exemplaren

80,00 €

     

 

Anna Hoffmann

und ungeküsst zurück

130 numerierte und signierte Exemplare

 

    zahlreiche Linolschnitte von Zoppe Voskuhl,

 

   

davon 1 zweifarbiger und 2 dreifarbige Linolschnitte

 

   

ISBN 978-3-910172-96-8

20,00 €

     

 

Anna Hoffmann

totenmaske / death mask

deutsch/englisch

 

    90 numerierte und signierte Exemplare

 

   

Umschlag und 3 Linolschnitte von Zoppe Voskuhl

 

   

ISBN 978-3-942280-01-3

15,00 €

     

 

Dieter Hoffmann

Bier-Nomaden

Berliner Kneipengedichte

 

    mit 3 seriellen Unikat-Zeichnungen von Kay Voigtmann

 

    sowie einem Vorsatz und Umschlag im Offsett reproduziert.

 

    Außerdem mit einem handgeschriebenen Gedicht vom Autor.

 

    Hand- und Maschinensatz, zweifarbig,

 

    Handeinband, 22 numerierte und signierte Exemplare

300,00 €

     

 

Dieter Hoffmann Gedichte

Berliner Blicke

 

   

29 Gedichte

 

   

mit 6 mehrfarbigen Holzschnitten von Christiane Stohmann

 

   

120 numerierte und signierte Exemplare,

 

   

40 Seiten

 

   

ISBN 978-3-942280-16-7 normal

50,00 €

     

 

Peter Huckauf

Vorwerk 47

Gedichte, im Handsatz, 30 Seiten,

 

   

100 numerierte und signierte Exemplare

15,00 €

     

 

Josef Hruby

Die Netze

Gedichte, mit einem Nachwort von Harald Gröhler

 

   

Reihe: Welt statt Berlin, Band 8

 

   

ISBN 978-3-910172-69-2

13,00 €

     

 

Hadayatullah Hübsch

Vorkriegsgedichte

Gedichte, mit einer Zeichnung von Frank Wildenhahn

 

   

ISBN 978-3-910172-84-5

15,00 €

 

Vorzugsausgabe  

1 - 20 Exemplare mit einer Radierung von

 

   

Frank Wildenhahn

50,00 €

     

 

Hadayatullah Hübsch

Das Vergessen ist die Mutter

 

 

 

der Verwahrlosung - Gedichte

mit Linolschnitten von Frank Wildenhahn

 

 

Vorbemerkung:  

Hendrik Liersch

 

   

56 Seiten

 

   

ISBN 978-3-942280-12-9

16,00 €

     

 

Otto Jägersberg

Armlang gearbeitet und

 

 

 

handbreit gehandelt

Zur Stierstädter Bleizeit

 

   

120 numerierte und signierte Exemplare

 

   

2 Holzschnitte und ein Linolschnitt von Ali Schindehütte

 

   

ISBN 978-3-942280-10-5

20,00 €

     

 

Emil  Juliš

Landschaft meines Gesangs

Gedichte 1953-1996; 94 Seiten

 

   

Herausgegeben und aus dem Tschechischen übertragen

 

   

von Eduard Schreiber.

 

   

Mit einem Nachwort von Ludvik Kundera

 

   

innerhalb der Reihe: Welt statt Berlin - Band 12

 

   

ISBN 978-3-910172-92-0

20,00 €

   

-Emil  Juliš verstarb am 25.12.2006 im Alter von 86 Jahren-

 

     

 

Emil Juliš

Undine

Gedichte, aus dem Tschechischen übersetzt von

 

   

Eduard Schreiber, mit einer Kaltnadelradierung von

 

   

Frank Wildenhahn, 30 numerierte und vom Autor und

 

   

Übersetzer signierte Exemplare

 

   

ISBN 978-3-910172-91-1

80,00 €

   

Band 2 der Linolschnecken:

 

     

 

Adrian Kasnitz

Sag Bonjour  aus Prinzip

Gedichte aus der Bretagne

 

   

vom Autor numeriert und signiert

 

   

mit Grafiken von Sibylle Schwarz

 

   

ISBN 978-3-942280-25-9

 

   

Buchdruck, japanische Bindung,

 

    vom Autor numeriert und signiert

20,00 €

 

Außerdem gibt es eine Vorzugsausgabe:

22 Exemplare, Handeinband mit 2 O-Radierungen,

 

    2 O-Linolschnitten und O-Linol.-Vorsätzen, einer O-Zeichnung

 

    (ganzseitig), alles signiert und einer handschriftlichen Sequenz

 

    (eine Gedichtstrophe, welche dem Band den Namen gibt)

 

    vom Autor geschrieben

250,00 €

     

 

Ilse Kilic

Gegen das Seriöse

Prosa mit Grafiken von Katharina Kranichfeld

 

   

ISBN 978-3-910172-25-8

8,00 €

     

 

Karin Kinast

Bis zum letzten Zug

Gedichte und Prosa, mit 7 Zeichnungen

 

   

von Frank Wildenhahn

 

   

ISBN 978--3-910172-40-1

10,00 €

     

 

Christine Koschel

10 frühe Gedichte

mit einer Radierung von Harald Weller

 

   

20 numerierte und signierte Exemplare

50,00 €

     

 

Christine Koschel

Das Ende der Taube

Gedichte, mit 8 farbigen Bildern von Gabriele Schnitzenbaumer

 

   

in Leinen gebunden, 98 Seiten

 

   

ISBN 978--3-910172-10-4

14,00 €

 

Vorzugsausgabe  

1 bis 75 signiert, numeriert

30,00 €

     

 

Kurt Liebmann

Erlebtes Leben

Gedichte aus dem Nachlaß

 

   

mit einem Nachwort von Hendrik Liersch

 

   

ISBN 978-3-910172-02-9

5,00 €

     

 

Hendrik Liersch

"Die fast vollständige Geschichte

 

 

 

der Rabenpresse"

Ausstellungskatalog zur Ausstellung

 

   

aus Anlaß des 110. Geburtstages von Victor Otto Stomps

 

   

mit  freundlicher Unterstützung der Universitätsbibliothek

 

   

der Freien Universität Berlin  - 108 Seiten

 

   

ISBN 978-3-910172-99-9

15,00

     

 

Hendrik Liersch E-BOOK

Das erste E-Book im Buchdruck

 

   

70 numerierte und signierte Exemplare

 

   

ISBN 978-3-942280-21-1

14,95 €

    2.  verbesserte Auflage ist lieferbar

 

     

 

Hendrik Liersch

Ein freiwilliger  Besuch  als Bausoldat in

 

 

 

Prora

deutsch / englisch

 

   

ins Englische übersetzt von Mitch Cohen

 

   

Umschlag von Zoppe Voskuhl

 

   

28 Seiten

 

   

ISBN 978-3-942280-15-0

12,00 €

     

 

Hendrik Liersch

Kompendium

der 12 gebräuchlichsten Formen

 

   

der Sterbehilfe für Kampfhunde

 

   

70 numerierte und signierte Exemplare,

 

   

in Trauermappe eingebunden

20,00 €

     

 

Ulrike Liersch

Der abgebrochene Krieg

Ein Märchen, signierte und numerierte Ausgabe von 100 Exemplaren

10,00 €

     

 

František Listopad

Kaninchen

aus dem Tschechischen übersetzt von Eduard Schreiber

 

    mit Linolschnitten von Zoppe Voskuhl

10,00 €

   

Am 8. Oktober 2007 erhielt František Listopad

 

    in Prag den Jaroslav-Seifert-Preis

 

   

Dies ist der renommierteste Literaturpreis des Landes

 

Georg                               Gedichte            mit 6 mehrfarbigen signierten Linolschnitten

 

Kakelbeck Schottermaus                            von Valeria Brancaforte (Barcelona),

 

                                                                    welche auch die Linolschnitte für die

                                                                    Vorsätze und den Umschlag schuf,

                                                                    16,5/27 cm, 32 Seiten,

 

                                                                    zusätzlich vom Autor geschriebenes

                                                                    Gedicht

 

František Listopad           Engelstufen        ins Deutsche übersetzt von Eduard Schreiber

 

                                                                    mit über 20 mehrfarbigen Linolschnitten

 

                                                                    von Petrus Akkordeon

 

                                                                    Buchdruck, 48 Seiten, Handeinband und

 

                                                                    Kassette von Stefan Cseh,

 

                                                                    22 numerierte und signierte Exemplare